Deutsche Version von seefeld24.de
Seefeld am Pilsensee
Nachrichten Seefeld am PilsenseeNachrichten Umgebung Veranstaltungen Archiv Seefeld am Pilsensee
Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Seefeld am Pilsensee und näherer Umgebung:

Himolla-Sessel, elektr. verstellb. ...
VB: 490,00 € NEUWERTIG Komfort-Sessel weiche Polsterung Leder ...
Herrsching - 13.12.2019

Anwesen mit Werkstatt/Scheune ...
WERKSTATT MIT WOHNEN GESUCHT :) Servus! Ich bin eine naturverbundene ...
Herrsching - 13.11.2019

Helles Zimmer mit Balkon ...
In einer Wohnung(ca.90 qm) wird ein helles,teilmöbliert es Zimmer ...
Feldafing - 12.12.2019

GOLF-Ausrüstung für Anfänger
Ich verkaufe 1 Golf-Wagerl (zum Ziehen) 1 Golf-Bag, das auf ...
Wörthsee - 12.12.2019

Partnerin
Ich,Männlich/ 56 / schlank/ Nichtraucher/ 187 groß, suche eine ...
Herrsching - 11.12.2019

Antike Reiseschreibmaschine ...
kleine Reise-Schreibmaschin e Erika Zusammenklappbar Seidel ...
Seefeld - 11.12.2019

Haus mit Garten oder Grundstück ...
Mein Mann und ich würden uns und unserem 5 jährigen Sohn und ...
Starnberg - 11.12.2019

Arzthelfer/in gesucht
Arzthelfer/in ab sofort für Hausarztpraxis in Breitbrunn a.A. ...
Herrsching - 09.11.2019

Wohnen auf Zeit
Möblierte Wohnung ca.60qm 1 Wohnzimmer, 1 Schlafzimmer, Wohnküche ...
Herrsching - 11.12.2019

Suche kleine 2 Zimmerwohnung
Ich (weiblich, 42, Single, keine Kinder, in Festanstellung) suche ...
Herrsching - 11.12.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Pkw

Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich am 11.08.2019 gegen 09:55 Uhr auf der Staatsstraße 2070 in 82229 Seefeld. Eine 48-jährige Dame aus Hechendorf befuhr die Staatsstraße 2070 mit ihrem Pkw von Hechendorf kommend in Richtung Schloss Seefeld und wollte hier nach links in die Herrschinger Straße einbiegen. Dabei übersah die 48-Jährige einen entgegenkommenden 47-jährigen Fahrradfahrer aus dem Landkreis Starnberg. Der Fahrradfahrer kollidierte daraufhin mit dem abbiegenden Pkw und musste mit lebensgefährlichen Kopfverletzungen mittels eines Rettungshubschraubers in ein Münchner Klinikum verbracht werden. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock, blieb ansonsten aber unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7000 Euro. Die Staatsstraße wurde im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme für rund 15 Minuten beidseitig gesperrt.
Die 48-Jährige muss sich nun in einem Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Polizei Herrsching | Bei uns veröffentlicht am 11.08.2019


Hier in Seefeld am Pilsensee Weitere Nachrichten aus Seefeld am Pilsensee

Karte mit der Umgebung von Seefeld am Pilsensee

Seefeld am Pilsensee

Pressemitteilungen

Bitte beachten Sie, dass viele dieser Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz